Einsatz „am Zaaster“ 17.04.2003

Um 15:10 Uhr wurde Vollalarm ausgelöst. Die Freiwillige Feuerwehr Blender rückte mit einem Fahrzeug und 15 Kameraden aus. Ein Baum mit Gestrüp brannte und ein nahestehendes Fahrzeug erlitt Lackschäden. Das Feuer konnte vor dem Eintreffen der Feuerwehr von Anwohnern gelöscht werden. Nach wenigen Minuten wurde der Einsatz beendet.  

Weiterlesen

Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 9 in Richtung Intschede am 15.12.2003

Um 14.50 Uhr wurden die Feuerwehren Verden und Blender zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 9 (KM 1,3) zwischen Blender und Intschede gerufen. Ein Pkw, aus Richtung Blender kommend, kam von der Straße ab, schleuderte und blieb im Straßengraben auf der Seite liegen. Im Fahrzeug befand sich eine Person, die mit der Rettungsschere befreit werden musste. Aus Verden und Blender waren 24

Weiterlesen

11. 04. 2003 Löschen eines Flächenbrandes am Weserdeich

Am Freitag wurde die Freiwillige Feuerwehr Blender um 21.15 Uhr zu einem Einsatz am Weserdeich gerufen. In Höhe der Flutbrücke der Landesstraße 203 (Abzweigung Am Deich in Richtung Amedorf) war ein Flächenbrand auf der Deichinnenseite von einem vorbeifahrenden Autofahrer polizeilich gemeldet worden. Die Freiwillige Feuerwehr Blender rückte mit zwei Fahrzeugen und 20 Kameraden aus. Auf einer Strecke von ca. 100

Weiterlesen

Wildunfall auf der L203 Abzweigung Oiste am 07.11.03

Kurz vor 19.00 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 203 im Bereich der Abzweigung Oiste ein Wildunfall. Durch ein über die Straße wechselndes Reh, stürzte ein Motorradfahrer mit Sozius. Beide Personen wurden durch den Unfall leicht verletzt. Das Reh verendete am Unfallort. Die Freiwillige Feuerwehr Blender rückte mit drei Kameraden aus, um die Unfallstelle abzusichern und zu säubern. Der Einsatz

Weiterlesen

05.09.2003 Verkehrsunfall auf der L203, Abzweigung Blender

Um 13.15 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Blender zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 203 gerufen. Ein aus Richtung Blender kommender Pkw hatte vermutlich einen aus Richtung Wulmstorf kommenden Motorradfahrer beim Linksabbiegen auf die L203 übersehen. Durch den Zusammenstoß erlitt der Motoradfahrer schwere Verletzungen und mußte ins Krankenhaus eingeliefert werden. Von den 10 angerückten Kameraden aus Blender wurde die Unfallstelle

Weiterlesen

05.07.2003 Beseitigung einer Ölspur in Oiste und Hiddestorf

Vermutlich war es Dieselkraftstoff, den ein Lkw zwischen Hoya und Achim am Samstag, zur Mittagszeit verlor. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Blender wurden um 11.54 Uhr über Funkmeldeempfänger und um 12.17 Uhr über die Sirene alarmiert – normalerweise heulen die Sirenen samstagmittags nur zu Probezwecken. 13 Einsatzkräfte aus Blender wurden zusätzlich durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Intschede unterstützt, um

Weiterlesen

Samtgemeindewettkampf am 21. Juni 2003 in Intschede

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens fanden die Samtgemeindewettkämpfe 2003 in Intschede statt. Die Freiwillige Feuerwehr Blender konnte diesen Tag mit einem 4. Platz im Leistungswettkampf und mit einem 3. Platz in der B-Gruppe feiern. Die Ergebnisse im Einzelnen (2003 in Intschede): Platz Leistungswettkampf Punkte B-Gruppe Punkte Jugendfeuerwehr Punkte 1. Thedinghausen Riede I 489,9 Morsum 1351,00 2. Felde Felde II 485,6 Emtinghausen

Weiterlesen

03.08.2003 Flächenbrand durch einen brennenden Mähdrescher

Flächenbrand durch einen brennenden Mähdrescher Am Sonntag, 3. August 2003, gegen 15.00 Uhr, wurde durch einen brennenden Mähdrescher in Höhe Hiddestorf nördlich der Landesstraße 203 ein Flächenbrand ausgelöst. Die Freiwillige Feuerwehr Blender rückte mit zwei Fahrzeugen und 24 Kameraden aus. Auf einer Fläche von ca. 2 ha hatten sich mehrere Feuerfronten gebildet. Gemeinsam mit den acht Fahrzeugen aus den Wehren

Weiterlesen

02.07.2003 Verkehrsunfall in Morsum, Härsenstraße Abzweigung Zum Fleet

Gegen 18.40 Uhr, wurden die Funkmeldeempfänger der Freiwilligen Feuerwehr Blender zu einem Verkehrsunfall in Morsum gerufen. Voraussichtlich hatte der Fahrer eines Wohnmobiles beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen. Bei dem Zusammenstoß verloren beide Fahrzeuge Öl, Kraftstoffe und Kühlflüssigkeiten. Wir unterstützten die Morsumer Kameraden bei den Reinigungsarbeiten und bei der Verkehrssicherung. Bei dem Unfall musste ein Rettungshubschrauber angefordert werden.  

Weiterlesen

08.04.2006 Kreisbereitschaft Hochwassereinsatz Kreis Lüchow- Dannenberg

Alarmierung: am 07.04.2006 ca. 19:00 Uhr über Telefon Ort: Kreis Lüchow Dannenberg Beteiligte Fahrzeuge / Einsatzende: 29 Fahrzeuge der Kreisbereitschaft Verden mit 153 Kameraden. Dieser Einsatz wurde am 10.04 um 18:45 beendet. Bericht:(Einige Teile sind von: www.seg-presse.de hier stehen auch weitere ausführliche Berichte) Einsatz beim Elbehochwasser, Tramm – (Landkreis Lüchow-Dannenberg) Am Freitag war gegen 12 Uhr durch den Landrat des

Weiterlesen
1 25 26 27