Die Kinderfeuerwehr im Januar

Jahreshauptversammlung der KinderfeuerwehrAm 20.01.2024 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Kinderfeuerwehr Blender statt.Die Blaulicht-Bären blicken auf ein äußerst erfolgreiches Jahr zurück. Sie erreichten in 2023 vordere Plätze beim 12-Felder-Fußballturnier, bei der Ottersberger Rallye, beim Kreiskinderfeuerwehrtag, beim Samtgemeindefeuerwehrtag und beim Kreis-Spiele-ohne-Grenzen-Wettbewerb. Ihr größter Erfolg war die Qualifikation für die Bezirks-Spiele-ohne-Grenzen der Kinderfeuerwehren in Himmelpforten. Dort erreichten die Kinder den 6. Platz unter

Weiterlesen

Schwarzlichtparty und Fußballturnier der Jugendfeuerwehren

Am 20. und 21.01.2024 stand der Spaß und das Miteinander bei der Jugendfeuerwehr wieder sehr im Vordergrund. So ging es für die Jugendlichen am Samstagabend nach Thedinghausen in die Gustav-England-Halle. Denn dort wurde zusammen mit den Jugendfeuerwehren aus Riede/Felde und Emtinghausen eine Schwarzlichtparty veranstaltet. Vorher wurde fleißig geschminkt und im Anschluss getobt, getanzt und sportlich alles gegeben. Gegen 23 Uhr

Weiterlesen

Einsatz am 23.01.2024

Am 23.01.2024 gegen 15:15 Uhr wurden wir zu einem Einsatz auf der L203 zwischen Wulmstorf und der Abzweigung Hiddestorf alarmiert. Gemeldet wurde eine Person in exponierter Lage. Die Person kam mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, fuhr auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen einen Baum und überschlug sich mit dem Fahrzeug. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Die Person

Weiterlesen

Einsatz am 12.01.2024

Am 12.01.24 wurden wir um 21:23 Uhr zu einem Einsatz mit der Meldung: “FFZ1 Wohnwagenbrand, Wulmstorf” alarmiert. Vor Ort angekommen, gingen wir direkt in die Unterstützung der FFW Wulmstorf über. Es befand sich ein Wohnwagen auf einem Privatgrundstück in Brand. Der Brand drohte auf benachbarte Gebäudeteile überzugreifen. Dies konnte durch ein schnelles Eingreifen verhindert werden. Da sich ziemlich viel Brandlast

Weiterlesen

Einsatz am 02.01.2024

Am 02.01.2024 wurden wir um 23:48 Uhr zu unserem ersten Einsatz des Jahres alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete „T1, Wasser läuft ins Haus“. Mit der Ankunft am Einsatzort konnte aber recht schnell Entwarnung einer akuten Gefahr gegeben werden. Nachdem es tagsüber stärker geregnet hatte und ohnehin der Grundwasserspiegel momentan sehr hoch ist, sammelte sich Wasser dicht am Haus. Zudem funktionierte die

Weiterlesen

Die Kinderfeuerwehr in der zweiten Jahreshälfte 2023

Blaulicht-Bären im ZeltlagerEnde der Sommerferien fuhren 8 Kinder und 4 Betreuer aus der Kinderfeuerwehr Blender zum Pfadfindergelände Hasenheide in der Gemeinde Kirchlinteln und besuchten das Zeltlager der Jugendfeuerwehren der Samtgemeínde Thedinghausen. Dort erlebten alle gemeinsam zwei aufregende Tage und eine Nacht im Zelt. Zum Programm gehörten zum Beispiel Wasserspiele, eine Rallye, Bastelaktionen, gemeinsames Essen, eine Schwarzlichtdisko sowie viele weitere schöne

Weiterlesen

Einsatz am 30.12.23

Der nächste hochwasserbedingte Einsatz ließ nicht lange auf sich warten. Am 30.12.23 gegen 14 Uhr ging es für vier Kameraden und einer Kameradin zu einer Hilfeleistung zwischen Blender und Groß Hutbergen. Dort wurden zusammen mit vier Kameraden aus Riede und dem Feuerwehrboot der Samtgemeinde Lebensmittel zu Hausbewohnern gebracht, die auf Grund des Hochwassers mit ihrem Haus von der Außenwelt abgeschnitten

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung am 28.12.2023

Pressebericht JHV 2023 vom 28.12.2023 Der Ortsbrandmeister Udo Grieme eröffnete die Versammlung um 19:10 Uhr und begrüßte alle anwesenden Mitglieder sowie den stellvertretenden Samtgemeindebürgermeister Dieter Mensen, den stellvertretenden Kreisbrandmeister Mario Rosebrock und den stellvertretenden Samtgemeindebrandmeister Andreas Wilms sowie die Kameraden der Altersabteilung. Der Ortsbürgermeister Patrick Rott ließ sich aufgrund des Hochwassers einsatzbedingt entschuldigen. Nach dem anschließenden Essen wurde die ordnungsgemäße

Weiterlesen

Einsatz am 28.12.2023

Am 28.12.23 um 16:41 Uhr wurden wir mit der folgenden Lagemeldung (“Person von Hochwasser eingeschlossen”) zum Einsatz alarmiert. Eine Person hatte sich mit ihrem Fahrrad in das Hochwasser auf der L203 zwischen Blender und Groß Hutbergen begeben. Als sie feststellte, dass sich das Vorhaben als schwieriger als gedacht erweisen würde, rief sie selbst den Notruf. Kurze Zeit später gelang es

Weiterlesen

Einsatz am 27.12.2023

Am 27.12.23 um 15 Uhr war es dann wieder soweit. Ein Teil der am 23.12.23 von der Kreisbereitschaft gefüllten Sandsäcke fanden ihren Einsatz am Deich in Oiste. Dort mussten mit Hilfe von Sandsäcken sogenannte Quellkaden (siehe Fotos) im Graben hinter dem Deich (auf Binnenseite) errichtet werden, weil es vereinzelte Stellen gab, an denen aus dem Boden Wasser mit Sandsedimenten austrat.

Weiterlesen

Einsätze am 23./24.12.2023

Am 23.12.23 waren wir im Rahmen der Kreisbereitschaft im Einsatz. Wir unterstützen beim Befüllen von Sandsäcken, die auf Grund des stetigen Anstiegs der umliegenden Flüsse und des Grundwasserspiegels in nächster Zeit von wichtigem Nutzen sein könnten. Gegen 15:30 Uhr unterstützen dann noch zwei Kameraden bei der Evakuierung des Campingplatzes ‘Drosselhof’ in Hagen-Grinden und verbrachten unter anderem einen Wohnwagen in Sicherheit.

Weiterlesen

Einsatz am 23.11.2023

Am 23.11.2023 um 07:46 Uhr wurden wir mit der Meldung “TVUK1 VU; 1 Person eingeklemmt” zur Oister Dorfstraße (L201) zwischen den Ortschaften Oiste und Magelsen alarmiert. Beim Eintreffen vor Ort mussten wir feststellen, dass ein PKW gegen einen Baum geprallt und komplett zerstört war. Eine Person war schwerst eingeklemmt. Wir führten nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst und Notarzt eine sog.

Weiterlesen
1 2 3 29