19.03.2007 Übung am Gerätehaus

Bei dieser Übung ging es um das Zusammenspiel von TLF und LF Besatzung bei einem Einsatz mit Bereitstellung.

Während der Anfahrt zum Übungsort setzten sich der Angriffstrupp und der Wassertrupp des LF (Löschgruppenfahrzeug) bereits die Atemschutzmasken auf, und rüsteten sich mit Funkgeräten aus. Sofort nach dem Eintreffen der Fahrzeuge setzte der Trupp des TLF (Tanklöschfahrzeug) den Verteiler und legte C-Schläuche für den Angriffstrupp bereit. Parallel rüstete sich der Angriffstrupp und der Wassertrupp des LF für den Einsatz mit Atemschutzgeräten aus, und könnte sofort mit dem Löschen beginnen.

Aufrufe: 46