22.02.2007 Feuer in Neddernhude

Alarmierung: Um 18:15 Uhr wurde der Alarm über Funkmeldeemfänger ausgelöst.

Ort: Neddernhude

Beteiligte Fahrzeuge / Einsatzende: TLF8 Blender, LF8 Blender. Der Einsatz wurde um 19:45 Uhr beendet.

Bericht:
Aufgeschichtetes Buschholz wurde mit behördlicher Genehmigung verbrannt. Vorbeifahrende Autofahrer glaubten durch die hohen Flammen das dahinterliegende Haus würde brennen.

 

Aufrufe: 80