Einsatz am 23.01.2024

Am 23.01.2024 gegen 15:15 Uhr wurden wir zu einem Einsatz auf der L203 zwischen Wulmstorf und der Abzweigung Hiddestorf alarmiert. Gemeldet wurde eine Person in exponierter Lage.

Die Person kam mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, fuhr auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen einen Baum und überschlug sich mit dem Fahrzeug. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Die Person war ansprechbar, konnte das Fahrzeug eigenständig verlassen und sich in die Obhut des Rettungsdienstes begeben.

Somit mussten Schere und Spreizer nicht zum Einsatz kommen. Wir sperrten die Straße ab und überprüften außerdem, ob Betriebsstoffe ausgelaufen waren.
Da dies nicht der Fall war, konnten wir nach einer guten halben Stunde zurück zum Gerätehaus verlegen und den Einsatz gegen 16 Uhr beenden.

Eingesetzt wurden:

  • LF 20/16
  • LF 8
  • MTF
  • 22 Einsatzkräfte

Außerdem eingesetzt wurden:

  • FFW Thedinghausen
  • stellvertretender Samtgemeindebrandmeister
  • RTW
  • Notarzt
  • Polizei

Bilder vom Einsatz:

Views: 509