Einsatz 26.11.2020

Am 26.11.2020 um 14:45 Uhr wurden wir zu einem Einsatz in Blender alarmiert.

Gemeldet war F2 Feuer in der Sauna im 1 OG, keine Person im Gebäude.

An der Einsatzstelle angekommen zog schon der Rauch aus den Fenstern. Nachdem der erste AGT-Trupp mit einem C-Schlauch und Hohlstrahlrohr das Gebäude betrat, konnte schnell das Feuer und die Brandquelle identifiziert und gelöscht werden.

Durch die starke Verrauchung des Gebäudes wurde ein Drucklüfter eingesetzt, um das Gebäude zu lüften. Nach intensiver Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnte festgestellt werden, dass es keine Hitzequellen mehr gab.

Die Bewohner wurden vorsorglich mit einem RTW in ein Krankenhaus zur Kontrolle auf Gesundheitsschäden gebracht.

Die Einsatzstelle wurde um ca. 16:00 Uhr der Polizei übergeben. Wir rückten in unser Feuerwehrhaus ein und es wurde die Einsatzfähigkeit wiederhergestellt.

Es waren 21 Einsatzkräfte , das LF 20/16, LF8 und das MTF im Einsatz. Außerdem waren die Feuerwehren Einste, Intschede und der Rettungsdienst vor Ort. FFW Thedinghausen hat die Anfahrt abgebrochen.

Zur Schadenshöhe sowie der Brandursache können keine Angaben gemacht werden.

Aufrufe: 309