Einsatz am 13.05.2024

Am 13.05.2024 wurden wir um 10:35 Uhr zu einem Einsatz mit dem Stichwort “T1 Amtshilfe Polizei / Asbest in Neddernhude” gerufen. Vor Ort angekommen, wurden wir bereits von der Polizei empfangen. Ein PKW hat aus ungeklärten Gründen seinen Anhänger samt Ladung auf der L203 Höhe Weserbrücke verloren. Unsere Aufgabe war es, die Ladung, in diesem Fall ein Asbest Big Bag,

Weiterlesen

Einsatz am 09.05.2024

Gegen 13:06 Uhr wurden wir zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst in Hiddestorf/Einste alarmiert. Eine ältere Dame befand sich in einer Notlage und konnte daher die Haustür selbst nicht öffnen. Mit Hilfe des Ziehfixes öffneten wir die Tür in kürzester Zeit, so dass der Rettungsdienst Zutritt zu dem Haus hatte. Weitere Unterstützungsmaßnahmen für den Rettungsdienst waren nicht erforderlich. Wir bauten

Weiterlesen

Einsatz am 23.01.2024

Am 23.01.2024 gegen 15:15 Uhr wurden wir zu einem Einsatz auf der L203 zwischen Wulmstorf und der Abzweigung Hiddestorf alarmiert. Gemeldet wurde eine Person in exponierter Lage. Die Person kam mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, fuhr auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen einen Baum und überschlug sich mit dem Fahrzeug. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Die Person

Weiterlesen

Einsatz am 30.12.23

Der nächste hochwasserbedingte Einsatz ließ nicht lange auf sich warten. Am 30.12.23 gegen 14 Uhr ging es für vier Kameraden und einer Kameradin zu einer Hilfeleistung zwischen Blender und Groß Hutbergen. Dort wurden zusammen mit vier Kameraden aus Riede und dem Feuerwehrboot der Samtgemeinde Lebensmittel zu Hausbewohnern gebracht, die auf Grund des Hochwassers mit ihrem Haus von der Außenwelt abgeschnitten

Weiterlesen

Einsatz am 28.12.2023

Am 28.12.23 um 16:41 Uhr wurden wir mit der folgenden Lagemeldung (“Person von Hochwasser eingeschlossen”) zum Einsatz alarmiert. Eine Person hatte sich mit ihrem Fahrrad in das Hochwasser auf der L203 zwischen Blender und Groß Hutbergen begeben. Als sie feststellte, dass sich das Vorhaben als schwieriger als gedacht erweisen würde, rief sie selbst den Notruf. Kurze Zeit später gelang es

Weiterlesen

Einsatz am 27.12.2023

Am 27.12.23 um 15 Uhr war es dann wieder soweit. Ein Teil der am 23.12.23 von der Kreisbereitschaft gefüllten Sandsäcke fanden ihren Einsatz am Deich in Oiste. Dort mussten mit Hilfe von Sandsäcken sogenannte Quellkaden (siehe Fotos) im Graben hinter dem Deich (auf Binnenseite) errichtet werden, weil es vereinzelte Stellen gab, an denen aus dem Boden Wasser mit Sandsedimenten austrat.

Weiterlesen

Einsätze am 23./24.12.2023

Am 23.12.23 waren wir im Rahmen der Kreisbereitschaft im Einsatz. Wir unterstützen beim Befüllen von Sandsäcken, die auf Grund des stetigen Anstiegs der umliegenden Flüsse und des Grundwasserspiegels in nächster Zeit von wichtigem Nutzen sein könnten. Gegen 15:30 Uhr unterstützen dann noch zwei Kameraden bei der Evakuierung des Campingplatzes ‘Drosselhof’ in Hagen-Grinden und verbrachten unter anderem einen Wohnwagen in Sicherheit.

Weiterlesen

Einsatz am 23.11.2023

Am 23.11.2023 um 07:46 Uhr wurden wir mit der Meldung “TVUK1 VU; 1 Person eingeklemmt” zur Oister Dorfstraße (L201) zwischen den Ortschaften Oiste und Magelsen alarmiert. Beim Eintreffen vor Ort mussten wir feststellen, dass ein PKW gegen einen Baum geprallt und komplett zerstört war. Eine Person war schwerst eingeklemmt. Wir führten nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst und Notarzt eine sog.

Weiterlesen

Einsatz am 26.08.2023

Am 26.08.2023 wurden wir gegen 22:30 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete: ”T1 Beleuchtung erforderlich”. Am Unfallort angekommen, erhielten wir von der Polizei die Aufgabe die Unfallstelle auszuleuchten, so dass eine polizeiliche Dokumentation möglich war. Wir errichten an allen Seiten der Unfallstelle die Beleuchtung ein. Nun hieß es Warten. In regelmäßigen Abständen kontrollierten wir den Kraftstoff in

Weiterlesen

Einsatz am 04.03.2023

Am 04.03.2023 wurden wir gegen 12:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen alarmiert. Abermals geschah der Unfall in direkter Nähe zum Feuerwehrhaus. Bei Eintreffen am Unfallort war eine Person eingeklemmt. Nachdem wir die Fahrertür öffnen konnten, übernahm der Rettungsdienst die Betreuung der Person. Die Person konnte dann aus eigener Kraft aussteigen. Zwei Personen kamen zur Untersuchung in ein nahegelegendes

Weiterlesen

Einsatz am 11.02.2023

Am 11.02.2023 gegen 11:30 Uhr wurden wir zu einer Türöffnung alarmiert. Am Einsatzort in Wulmstorf angekommen, öffneten wir die Tür mit der Hilfe eines “Zieh-Fixes”, einem Werkzeug, mit dem man den Schließzylinder aus einer Tür entfernen kann. Nach der Türöffnung war der Einsatz auch schon erledigt und wir konnten nach rund 15 Minuten vor Ort zum Feuerwehrhaus zurückkehren. Eingesetzt wurden:

Weiterlesen

Einsatz am 10.01.2023

Am 10.01.2023 wurden wir gegen 23:40 Uhr zu einer Tragehilfe in Blender alarmiert. Angekommen am Einsatzort, war der Rettungsdienst bereits vorbereitet, so dass die Rettung der betroffenen Person aus dem ersten Stock direkt und problemlos umgesetzt werden konnte. Nach rund 35 Minuten konnten wir wieder einrücken und uns bei der Leitstelle einsatzbereit melden. Eingesetzt wurden: Außerdem eingesetzt wurden: Views: 335

Weiterlesen
1 2 3 7