02.07.2018 -Flächenbrand in Beppen – Teil III –

Aufrufe: 3

Um 12:15 wird wieder ein Flächenbrand in Beppen gemldet. Brandursache eine Rundballenpresse. Wieder sind alle Fahrzeuge und 19 Kameraden im Einsatz. Die Feuerwehr wird durch einen Lohnbetrieb aus der Samtgemeinde unterstützt. Innerhalb kurzer Zeit standen uns drei große LKW mit Wasser zur Verfügung. Damit konnte eine drohende Ausbreitung auf eine Hecke verhindert werden. Nach 2 Stunden war der Einsatz beendet.