17.10.2012 Rundballenbrand in Intschede

Die Feuerwehren Intschede und Blender sind am Mittwoch den 17.10.2012 um ca. 20.30 Uhr zu einem Brand in Intschede ausgerückt. Dort waren Rundballen in Brand geraten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte eine Ausbreitung verhindert werden. Die betroffenen Rundballen wurden schnell gelöscht. Die Feuerwehren Intschede und Blender waren mit drei Feuerwehrfahrzeugen und 24 Feuerwehrkräften vor Ort. Die Brandursache ist

Weiterlesen

25.05.2012 Flächenbrand in Wulmstorf

Alarmierung um 17.41 Uhr. Es wurde ein Flächenbrand in Wulmstorf, Landwehrstraße gemeldet. Neben der Wehr aus Wulmstorf waren beide Fahrzeuge aus Blender mit 22 Kameraden am Einsatzort. Die Löscharbeiten waren bei unserem Eintreffen bereits erledigt, wir mussten nicht mehr eingreifen.

Weiterlesen

19.05.2012 Brandeinsatz in Neddernhude

Alarmierung um 20:45, das bedeutete für die Kameraden der Feuerwehr Blender: Kein Fussball. Es brannte ein Misthaufen ca. 15 mal 15 mal 3 Meter Größe. Der Besitzer war mit einem Teleskoplader vor Ort, um den Haufen auseinander zu ziehen. Anschließend konnten die Kameraden den Brand ablöschen und es wurde ein Schaumteppich gelegt. Neben Blender waren auch die Kameraden aus Intschede

Weiterlesen

15.05.2012 Spänebunker in Varste

Unser Ortsbrandmeister alarmierte über die Leitstelle die Feuerwehr nachdem starker weißer Qualm aus dem oberen Teil des Spänebunkers in der Firma Suhr in der er arbeitet herrausstieg. Aufgrund der Gefahren in einem holzverarbeitenden Betrieb wurden die Ortswehren Blender Einste Intschede ausgelöst. Nur mit Hilfe der Drehleiter und einer Wärmebildkamera konnte die Ursache des Qualms untersucht Im Dachbereich wurde nach Brandnestern

Weiterlesen

16.03.2012 Brandeinsatz in Varste

Am Freitag, den 16.03.2012 ist die Feuerwehr zu einem Brand in Varste, Up de Zaaster Wisch gerufen worden. Die Alarmierung erfolgte per Funkmeldeempfänger und per Handy. Es wurde ein Brand in einer Holzmiete gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr gegen 22.00 Uhr brannte ein Stapel Feuerholz und zum Teil auch schon die umstehenden Nadelbäume. Die offenen Flammen konnten schnell gelöscht werden.

Weiterlesen

26.02.2012 Palettenbrand an der alten Genossenschaft in Intschede

Um 0.04 Uhr löste die Rettungsleitstelle Großalarm für die Feuerwehren der Samtgemeinde Thedinghausen aus: Das ehemalige Gebäude der Genossenschaft in Intschede, das derzeit als Motorradwerkstatt genutzt wird und außerdem einige ausgebaute Wohnungen enthält, stehe in Vollbrand. Wenige Minuten später trafen die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr ein. Ein Dutzend brennender Europaletten, die an dem Silo aufgestapelt waren, konnten als Ursache für

Weiterlesen

03.01.2012 Brand Osterfeldweg, Blender Intschede

Alamierung um 19.23 Uhr über Sirenen. Beim Eintreffen der ersten Wehren stand das landwirtschaftliche Gebäude bereits in Vollbrand. Die Brandursache ist unbekannt. Durch den heftigen Wind wurde das Feuer immer wieder angefacht. Neben den Wehren aus Intschede, Einste und Blender waren auch die Feuerwehren aus Morsum und Wulmstorf im Einsatz. Außerdem waren das Einlatzleitfahrzeug aus Thedinghausen, die Drehleiter aus Verden

Weiterlesen

01.01.2012 Erster Einsatz am ersten Tag des Jahres in Holtum

Das Jahr 2012 beginnt gleich mit einem Einsatz für die Feuerwehr. Um 2.39 Uhr wurden die Feuerwehren Blender und Einste zu einem Einsatz in der Holtumer Dorfstr. gerufen. Beim Eintreffen der Wehren war aber kein Feuer zu entdecken. Alle umliegenden Straßen wurden abgefahren, ein Feuer war nicht zu erkennen. Die 14 Kameraden aus Blender konnten anschließend weiter Silvester feiern.

Weiterlesen

26.11.2011 Brand in Ritzenbergen

Ein Brand eines Rinderstalls wurde der Rettungs- und Feuerwehreinsatzleitstelle in der Nacht zu Samstag im Bereich des Ritzenberger Wegs in Blender gemeldet. Zunächst wurde Alarm nach Brand 2 für die Feuerwehren aus Blender, Intschede und Einste/Holtum-Marsch ausgelöst. Die ersten Kräfte ließen vorsichtshalber die Alarmstufe auf Brand 3 erhöhen, so dass auch die Ortsfeuerwehren Morsum/Ahsen-Oetzen und Wulmstorf, sowie der ELW1 aus

Weiterlesen

24.09.2011 Strohballenbrand in Morsum

Die Wehren Morsum, Wulmsdorf, Beppen und Thedinghausen wurden Samstag Morgen gegen 9.15 Uhr per Sierenenalarmierung zu einem Brandeinsatz in Morsum „Zum Fleet “ gerufen. Zunächst war ein Scheunenbrand gemeldet. Nach Eintreffen der ersten Feuerwehrkameraden stelle sich aber heraus, dass es sich um brennende Strohballen handelte. Trotzdem reichten die vorhandenen Feuerwehrkräfte für die Bekämpfung des Feuers nicht. Deshalb wurden die Feuerwehren

Weiterlesen
1 2 3 5