29.12.2012 Jahreshauptversammlung Feuerwehr Blender

Am Samstag, den 29.12.2012 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Blender ab 19.00 Uhr im Gerätehaus in Blender statt. Neben den aktiven Kameraden und den Kameraden der Altersabteilung konnte Ortsbrandmeister Andreas Meyer auch den Samtgemeindebrandmeister, Martin Köster und den Bürgermeister Axel Rott als Gäste begrüßen. Von den insgesamt 41 Aktiven der Wehr waren 32 Kameraden anwesend. Von den 25 Kameraden der Altersabteilung waren 20 anwesend. Der Ortsbrandmeister und die Funktionsträger berichteten von ihren Tätigkeiten im Jahr 2012. Die Zahl der Einsätze hat sich von 14 in 2011 auf 20 (11 Hilfeleistungen und 9 Brandeinsätze) in 2012 erhöht. Insgesamt wurden 2.966 Dienststunden von den Kameraden abgeleistet.
Der Samtgemeindefeuerwehrtag am 30.06.2012 und die Anschaffung des neuen Fahrzeuges waren die herausragenden Ereignisse in diesem Jahr.

Folgende Kameraden wurden in ihren Ämtern gewählt bzw. bestätigt:

Zeugwart weiterhin Marco Schumacher

Schulbeauftragter weiterhin Frank Link

Stell. Pressewart weiterhin Klaus Bowe

Stell. Gerätewart Jens Meyer

Kassenprüfer Sandra Gohde

Neu in die Feuerwehr eingetreten ist Alexander Holste.

 

Folgende Kameraden wurden in den nächst höheren Dienstgrad befördert:
Feuerwehrmann Thorsten Gohde und Feuerwehrmann Jan-Hendrik Wolters

Oberfeuerwehrfrau Mandy Dietrich und Oberfeuerwehrmann Holger Cordes

Hauptfeuerwehrmann Klaus Bowe und Hauptfeuerwehrmann Steffen Hesse

Erster Hauptfeuerwehrmann Marco Schumacher und Brandmeister Udo Grieme

Folgende Kameraden wurden für die langjährige Zugehörigkeit geehrt:

25 Jahre Marco Schumacher

40 Jahre Heiner Hörentrupp

50 Jahre Heiner Wehrkamp

50 Jahre Herbert Wienberg

50 Jahre Erich Winter

Anschließend gaben Samtgemeindebrandmeister Martin Köster und Bürgermeister Axel Rott ihre Grußworte ab.

Aufrufe: 94