29.11.2016 Verkehrsunfall zwischen Emtinghausen und Schwarme

Aufrufe: 6

15:00. Ein missglückter Überholvorgang war die Ursache eines Verkehrsunfalles auf der Strecke zwischen Emtinghausen und Schwarme mit zwei Autos mit Totalschaden und drei verletzten Personen. Eine Person war im Fahrzeug eingeklemmt und musste befreit werden. Vor Ort waren die Feuerwehren aus Emtignhausen, Thedinghausen, Schwarme und Blender. Bei Verkehrsunfällen in der Samtgemeinde werden immer die beiden Feuerwehren Blender und Thedinghausen, die über Rettungssätze verfügen, alarmiert. Die Kameraden der Feuerwehr Schwarme werden bei Verkehrsunfällen im Bereich Emtinghausen und Felde alarmiert weil die Feuerwehr in Schwarme ebenfalls über einen Rettungssatz verfügt und in dem Bereich auch schnell vor Ort sein.