28.12.2011 Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Blender

Am Mittwoch, den 28.12.2011 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Blender im Gasthaus zum Blender Esch statt. Neben den aktiven Feuerwehrleuten und den Kameraden der Altersabteilung konnte Ortsbrandmeister Andreas Meyer auch Gemeindebrandmeister Jürgen Kehlenbeck und Kreisbrandmeister Hans-Hermann Fehling begrüßen. Von Seiten der Gemeinde war Bürgermeister Axel Rott anwesend. Der Ortsbrandmeister und die Funktionsträger berichteten vom vergangenen Jahr. Danach folgten die Wahlen u. a. die Wahl des Ortsbrandmeisters und weiterer Funktionsträger. Die Beförderungen wurden vom Gemeindebrandmeister überbracht und die Ehrungen für langjährige Feuerwehrtätigkeiten vom Kreisbrandmeister vorgenommen.

Ohne Gegenstimmen wurde Andreas Meyer für weitere sechs Jahre zum Ortsbrandmeister wiedergewählt

Bestätigt in Ihren Ämtern wurden:

Gerätewart Thomas Wienberg
Schriftführer Volker Lück
Kassenwart Meikel Remmin
Neuer Seniorenbeaftragter wurde Fritz Bohlmann

Jan Hendrik Wolters, Mandy Dietrich und Sven Osigus wurden in die Aktive Wehr aufgenommen

Zu Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau wurden ernannt:

Sandra Bomnüter, Harm Kuhlenkamp,Luca Lask, David Bohlmann

Zu Oberfeuerwehrmännern wurden befördert: Meikel Remmin und Friedrich Albers

Zu Hauptfeuerwehrmännern wurden befördert: Jens Meyer und Wilhelm Rohlfs
Und zum ersten Hauptfeuerwehrmann: Bernd Böhlke

Das Ehrenzeichen des Feuerwehrverbandes für 25 Jahre aktiven Dienst erhielt Martin Bohlmann. Das Ehrenzeichen des Feuerwehrverbandes für 50 Jahre erhielt Werner Schmidt.

Das Ehrenzeichen des Feuerwehrverbandes für 60 Jahre erhielten Heinz Röwer und Kurt Zech.

Aufrufe: 87