26.12.2017 Jahreshauptversammlung

Aufrufe: 6

Auf ein positives Jahr 2017 kann die Feuerwehr Blender unter der Leitung von Udo Grieme zurückblicken. Positiv, weil sich die Dienstbeteiligung und damit auch die geleisteten Dienststunden gegenüber dem Vorjahr um 25% erhöht haben. So kamen im Jahr 2017 fast 4.000 Dienststunden zusammen. Zu 18 Einsätzen sind die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr gerufen worden.

Leider waren in diesem Jahr wieder schwere Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang dabei.

Als positiv bleibt bei allen Beteiligten der Familientag der Feuerwehr am 06.08.2017 in Erinnerung.

Neu im Amt ist Harm Kuhlenkamp als Schriftführer. Volker Lück hat diese Aufgabe 18 Jahre geführt.

Bei den Wahlen zu den weiteren Posten hat es keine Änderung gegeben. Befördert wurden Tina Meyer und Steven Brzenczek zur Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann, Löschmeister würde Harm Kuhlenkamp und Meikel Remin, Hauptfeuerwehrfrau Mandy Dietrich und Oberfeuerwehrmann Philipp Wöhler. Ortsbrandmeister Udo Grieme wurde zum Oberbrandmeister befördert.