23.06.2006 Unfall in Blender auf der Kreuzung vor der Mühle

Alarmierung: Um 12:52 Uhr telefonisch durch den Ortsbrandmeister.

Ort: Ecke L 202 L 203

Beteiligte Fahrzeuge / Einsatzende: TLF8 Blender, Polizei, Rettungswagen, der Einsatz war um 13:50 beendet.

Von der Fahrzeuginsassen wurde niemand verletzt, die Verkehrssicherung übernahm die Polizei.

Nachdem der Ortsbandmeister die Unfallstelle bei einer Privatfahrt passierte orderte er gezielt per Telefon weitere Feuerwehrleute zur Unfallstelle, ohne das die Leitstelle Verden einen Sirenenalarm auslöste. Vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Blender beseitigten die Ölreste sowie die herumliegenden Fahrzeugteile von der Fahrbahn.

 

Von der Fahrzeuginsassen wurde niemand verletzt, die Verkehrssicherung übernahm die Polizei.

Nachdem der Ortsbandmeister die Unfallstelle bei einer Privatfahrt passierte orderte er gezielt per Telefon weitere Feuerwehrleute zur Unfallstelle, ohne das die Leitstelle Verden einen Sirenenalarm auslöste. Vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Blender beseitigten die Ölreste sowie die herumliegenden Fahrzeugteile von der Fahrbahn

 

 

 

Aufrufe: 29