22.02.2009 Autounfall auf der L 203

Alarmierung: Ca 16:30 über Funkmeldempfänger

Beteiligte Wehren: Ortsfeuerwehr Blender TLF, LF, 10 Einsatzkräfte Ortsfeuerwehr Verden mit 17 Einsatzkräften, Rettungswagen, Polizei. Einsatzende: ca 18:00 Uhr

Ein Pkw war auf der L203 in Wulmstorf Richtung Hiddestorf von der Straße abgekommen. Ein Erwachsener und zwei Kinder überstanden diesen Unfall ohne Verletzungen. Sechs Feuerwehrfahrzeuge waren vor Ort. Unsere Kameraden haben die Straße abgesperrt und gereinigt.

 

Aufrufe: 32