20.03.2014 Vom üben in den Einsatz

Übung macht den Meister. Das gilt auch für die Feuerwehr. So trafen sich am Donnerstag, den 20.03.2014 neun Kameraden der Feuerwehr Blender, um mit den Geräten für die Technische Hilfeleistung zu üben. Ein PKW wurde mit den hydraulischen Geräten fachgerecht “zerlegt”. Die Übung war beendet, die Geräte wieder im Fahrzeug verstaut, als gegen 21.00 Uhr der Einsatz für die Feuerwehr Blender gemeldet wurde. Entsprechend schnell waren die Kameraden zur Unfallstelle unterwegs. Die Polizei benötigte die Hilfe der Feuerwehr, um den Unfallhergang auf der Syker Str. in Bahlum aufnehmen zu können. Ein Motorradfahrer war mit einem PKW kollidiert (siehe Zeitungsbericht vom 21.03.2014 “Kradfahrer tödlich verunglückt”). Mit dem Lichtmast auf unserem Fahrzeug wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet. Gegen 1.00 Uhr war der Einsatz beendet

Aufrufe: 26