20.03.2006 Übung an der Blender Mühle

In erster Linie ging es bei dieser Übung um den Aufbau einer Wasserversorgung.

Bei der Übung wurde für den ersten Löschangriff das Wasser aus dem Tank des TLF (Tanklöschfahrzeug) genutzt. Aus dem LF (Löschfahrzeug) wurde von der Gruppe die TS (Tragkraftspritze) an der nächsten Wasserentnahmestelle aufgestellt, um eine Wasserversorgung für den Einsatz herzustellen. Diese diente dazu, sowohl den Tank des TLF wieder zu befüllen, als auch weitere Rettungs- oder Brandbekämpfungsmaßnahmen vorzunehmen

Aufrufe: 42