19.05.2005 Autounfall mit Tandemanhänger an der L 203

Alarmierung: Um 7:50 Uhr wurden ein Alarm über Funkmeldeemfänger ausgelöst.

Ort: Landesstraße L 203 zwischen Hiddesdorf und Blender

Beteiligte Fahrzeuge / Einsatzende: TLF Blender, LF Blender, Rüstwagen Verden, ELW Verden. Einsatzende war 8:45 Uhr

Ein PKW mit Tandemanhänger war von der Fahrspur abgekommen und lag im Graben.
Die Alarmmeldung lautete: Unfall mit eingeklemmten Personen. Beim Eintreffen der Wehr hatten sich die Personen bereits aus dem Fahrzeug gerettet. Es gab nur leichte Verletzungen.

 

Aufrufe: 71