14.10.2011, Laternenfest in Blender

Alles passte perfekt zusammen. Das Wetter, die schön geschmückten Gärten in Blender, die musikalische Begleitung und die leuchtenden Kinderaugen. Vom Kindergarten startete der Festumzug. Vorbei an den vielen geschmückten Vorgärten zog der Laternenumzug durch Blender. Der Spielmannszug Blender und die Varster Hobbykapelle sorgten für die musikalische Begleitung auf dem Weg. Ziel des Umzuges war der Blender See. Dort warteten schon die Musiker um Manfred Stelter in den mit Lampions geschmückte Boote darauf, noch einige Laternenlieder zu spielen. Der Vollmond, der sich im Blender See spiegelte, die vielen Laternen der Kinder und die geschmückten Boote sorgten bei allen Beteiligten für einen unvergesslichen Laternenumzug. Zum Abschluss gab es ein kleines Feuerwerk und eine kleine Überraschungen für die Kinder. Am alten Feuerwehrgerätehaus gab es für alle noch die Möglichkeit, sich für den Heimweg mit Würstchen und Getränken für den Heimweg zu stärken.

Aufgrund der Datenschutzgrundverordung  können einige Fotos nicht mehr zeigen

 

 

Aufrufe: 47