13.11.2006 Räumungsübung in der Grundschule Blender

 

Nach dem geordneten Verlassen der Klassenräume in der Grundschule Blender wurde die Vollzähligkeit geprüft, es fehlte niemand. Es waren alle Zimmertüren und Fenster geschlossen. Diese Massnahme ist bei einem Brand wichtig, damit das Feuer nicht zusätzlich mit Sauerstoff versorgt wird.

 

Aufgrund der Wetterlage sammelten sich die Klassen in der Sporthalle. Bei einem echtem Brand wäre der Sammelplatz natürlich draußen mit einem Sicherheitsabstand zu den Gebäuden. Diese Übung ist gut verlaufen.

Aufrufe: 50