11.01.2005 Autounfall auf der Straße L203

Alarmierung: Um ca. 19:00 Uhr signalisierten die Sirenen in Blender einen Vollalarm. Es rückten 21 Feuerwehrleuten aus.

Ort: Auf der Kreuzung Oiste Dorfstraße/ In der Marsch L203 standen zwei stark beschädigte Fahrzeuge, es war Öl ausgelaufen.

Beteiligte Fahrzeuge / Einsatzende: TLF (Tanklöschfahrzeug) LF (Löschfahrzeug). Der Einsatz war um 20:15 beendet.

Bericht: Mit dem Stromerzeuger und einem Lichtmast wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet und das Öl von der Straße entfernt.

Aufrufe: 33