08.12.2007 Ausbildungsveranstaltung bei Holmatro für Rettungsgeräte

Ausbildungsveranstaltung der Firma Holmatro für hydraulische Rettungsgeräte. Am Samstag dem 08.12.2007 nahmen 5 Mitglieder der Feuerwehr Blender an einer Fortbildungsveranstaltung für den Umgang mit hydraulischen Rettungsgeräten bei Verkehrsunfällen teil.

Eingeladen hatte die Firma Holmatro und die Firma Meyer FEUERWEHRBEDARF auf dem Betriebsgelände in Rehden. Nach einstündiger Fahrt erreichten wir um 09:00 Uhr die Ortschaft Rehden, in der Nähe von Diepholz.

In einem theoretischen Teil der Unterweisung wurden neuste Fahrzeugtechnologien, Rettungstechniken und die neusten Rettungsgeräte der Firma Holmatro vorgestellt. In der praktischen Ausbildung wurde ein nagelneuer Mercedes 300, unter fachkundiger Anleitung, von uns in seine Einzelteile zerlegt.

Ein solches Fahrzeug würde für die Fortbildung genutzt, um zu beweisen, dass die Rettungsgeräte auch neusten Fahrzeugtechnologien gerecht werden. Um 15:00 Uhr fuhren wir zurück nach Blender. Wir möchten uns auf diesem Wege bei Herrn Horst Koch von der Fa. Holmatro und Herrn Heinz Meyer, Geschäftsführer der Firma Meyer FEUERWEHRBEDARF für die lehrreiche Veranstaltung, und die uns gebotenen Möglichkeiten bedanken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aufrufe: 54