01.12.2007 Scheunenbrand in Intschede

Alarmierung: 18:22 über Sirene  Ort: Intschede

Beteiligte Fahrzeuge / Einsatzende: TLF und LF8 Blender, Feuerwehr Intschede, Feuerwehr Einste, Feuerwehr Wulmstorf, Feuerwehr Morsum, Feuerwehr Thedinghausen, Drehleiter der Feuerwehr Achim, DRK

Bericht: Eine Scheune in Intschede stand vollflächig in Brand.

In der Scheune befanden sich Rundstrohballen und landwirtschaftliche Geräte. Die Feuerwehr Blender rückte mit 23 Feuerwehrleuten aus. Sechs Kameraden unserer Wehr benutzten Atemschutzgeräte. Mit einem Teleskoplader mussten die Strohballen aus der Scheune hinaustransportiert werden, damit sie einzeln gelöscht werden konnten. Der Einsatz war um 01:30 beendet.

 

 

Aufrufe: 26